Angebote

Dienstleistungen

Dienstleistungen

Unsere erfahrenen Mitarbeiter/Innen bieten Information und Unterstützung bei den unterschiedlichsten Fragen rund um die Themen Wohnen, Arbeiten, Leben und Freizeit für Menschen mit Behinderung.

Wir helfen Menschen mit Behinderung bei der alltäglichen Lebensführung in ihrer gewohnten Umgebung. Je nach Bedarf bieten wir individuelle Unterstützung zum Erhalt der eigenen Selbstständigkeit.

In weitgehend behindertengerecht ausgebauten Wohnungen des cbf Südpfalz e.V. leben Menschen mit Behinderung, hauptsächlich in Wohngemeinschaften. Neben der pflegerischen und hauswirtschaftlichen Versorgung werden die Betroffenen durch sozialpädagogische Fachkräfte bei der Alltagsbewältigung unterstützt.

Mitarbeiter des cbf Südpfalz e.V. begleiten, unterstützen und fördern behinderte Kinder in der Kindertagesstätte oder Schule, bei schulinternen Praktika und Freizeiten sowie der Berufsvorbereitung.

Der cbf Südpfalz e. V. ist Träger eines von den Krankenkassen (SGB V) und Pflegekassen (SGB XI) anerkannten Pflegedienstes. Die pflegerischen Leistungen werden im Rahmen einer aktivierenden, auf die individuellen Bedürfnisse der Klienten abgestimmten Bezugspflege von examinierten Fachkräften erbracht. Die Leistungen untergliedern sich in Grund- und Behandlungspflege, Verhinderungspflege, Beratungsbesuche nach § 37 SGB XI sowie zusätzliche Betreuungsleistungen nach § 45b SGB XI.

Für Menschen, die nur gelegentlich oder in geringem Umfang Hilfe benötigen, bieten wir individuell angepasste Assistenzleistungen an. Dies sind in der Regel Hol-, Bring- und Begleitdienste, sowie Unterstützungen im hauswirtschaftlichen Bereich.

Vereinsangebote

Im Zentrum des Vereinslebens steht ein wöchentlicher Treff im Clubhaus in der Münchener Straße 5 in Landau, bei dem jeden Donnerstag Menschen mit und ohne Behinderung zwanglos zusammenkommen.

Unterstützt von ehrenamtlichen Trainern und Helfern bieten wir verschiedene Möglichkeiten für Menschen mit Behinderung an, sich sportlich zu betätigen. Hierbei liegt der Schwerpunkt nicht auf sportlichen Höchstleistungen, sondern eher auf der Freude an Bewegung und Förderung der körperlichen Fitness. Wie beim Clubtreff wird auch für die Sportangebote ein Fahrdienst bereitgestellt.

Über das Jahr verteilt werden für Menschen mit Behinderung, Angehörige und Freunde verschiedene Tagesausflüge zu barrierefreien Zielen in der näheren und weiteren Umgebung angeboten. Selbstverständlich bieten wir auch hier wieder neben den Fahrdiensten die erforderlichen Assistenzleistungen an.

Zusätzlich zu den regelmäßigen Clubveranstaltungen finden übers Jahr verteilt mehrere Feiern und Feste statt.

Auf Initiative des cbf Darmstadt ist mittlerweile in zahlreichen Kommunen und Autobahnraststätten ein bundeseinheitliches Schließsystem für Behindertentoiletten installiert. Die Schlüssel dafür sind im Büro des cbf Südpfalz e.V. zum Selbstkostenpreis und gegen Vorlage des Behindertenausweises erhältlich.

Der Tagungsraum des cbf-Clubhauses steht unter anderem für Sitzungen, Tagungen und Treffs von Selbsthilfegruppen, Arbeitsgemeinschaften usw. zur Verfügung. Termine und Konditionen können im cbf Büro nachgefragt werden.